Fachzeitschrift planungswirtschaft 4.0

Planungswirtschaft, ist ein selten genutzter Begriff, stehen doch für die Beteiligten sehr unterschiedliche Sichten und Institutionen im Fokus.

Wir verstehen darunter alle Aspekte

  • die für den Aufbau und die Erhaltung der Büros,
  • die Bestellung und Begleitung der Projekte durch den AG,
  • die Frage der Regelwerke, der Verträge, des Planungsrechts,
  • die Weiterentwicklung der Berufe zu cross-company collaboration.

Architekten, Entwerfer finden in der Gestaltung der (neuen) Welt ihre Reputation und Befriedigung. Organisation oder Wirtschaft sind oft erst dann ein Thema, wenn es im Projekt knirscht.

Wo bekomme ich meine Architektur bezahlt? eine Frage, die immer wieder gestellt wird ... und die Antwort finden Sie in dieser Zeitschrift.

Fachplaner (Tragwerk, Bauphysik, HKLS, ELT, Med.Techn.) sind oft so kleine Auftragsbereiche, dass die Zeitungswelt dazu wenig Inhalte, zu viel Produktwerbung bietet ... wir aber schon.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok